Wie alles begann:

 

Es war einmal eine Hamburgerin für eine Woche in München und wollte dort etwas erleben.

So saß sie abends in Ihrem Hotelzimmer und überlegte, was Sie noch unternehmen könnte.

Sie wollte gerne irgendwo hingehen, wo es schön und interessant ist.

 

Sie surfte im Internet und suchte und suchte. Schnell waren zwei Stunden um und Sie hat immer noch nichts passendes gefunden. Schließlich nahm sie einen Drink an der Hotelbar und ging danach auch gleich wieder auf Ihr Hotelzimmer.

 

Kurz vor dem Einschlafen, war Ihr letzter Gedanke, "Wie schön wäre eine Website von Oberbayern gewesen, auf der alle Lokations schnell zu finden gewesen wären". Ich hätte so viel Spaß haben können, wenn ich nur gewusst hätte, wo was los gewesen wäre.